Das kostet Kommunikation

Mir ist klar, dass dir klar ist, dass ich keine Preise von der Stange für Individual-Projekte angeben kann. Trotzdem wünschst du eine Orientierung. Nachvollziehbar.

Damit du weißt, ob sich der Klick aufs Kontaktformular lohnt, liste ich klassische Preis-Beispiele auf:

Ein Mini-Konzept für den online Auftritt einer One-Person-Unternehmung kostet ab 2.500 €.

Realistisch treffen wir uns bei der Kombination aus Konzeptarbeit und Beratung zwischen 3.000 € und 7.500 €.

Begeben wir uns davor gemeinsam auf die Suche nach der Essenz deines Angebotes und ich strukturiere deine Gedanken in sinnvolle Digital-Pfade, ist dein neuer Weg zwischen 500 € und 1.500 € wert.

Beratungsgespräche und Strategie-Sessions kosten 120 € pro Stunde. Per Videocall oder Telefon dauern sie nach meiner Erfahrung zwischen 1,5 und 3 Stunden.

Eine kurze Beratungssession von 1 Stunde musst du nur bezahlen, wenn sie dir etwas gebracht hat: Dein Weg wird glasklar oder du schmeißt alles um und fängst ganz anders an.

Das Orientierungsgespräch ist kostenfrei. Das ist der Austausch zwischen uns, in dem du mal testest, ob ich dir guttue. Unser Hallo-Treffen dauert ca. 30 Minuten.

Als erste Handlung für Konzeptions- oder Textarbeit treffen wir uns online zur ersten Interaktion: das Gespräch über deine Bedarfsgruppe, deine Unternehmung und dein Angebot. Das kostet ab 900 €; in den meisten Fällen aufgrund des Umfangs 1.500 €.
Dieser Termin ist schon Teil des Konzept-Angebotes und bei nahezu allen Projekten Grundlage für alle weiteren Kommunikationswünsche. Du musst nix vorbereiten. Keine Formulare ausfüllen, keine Listen durcharbeiten.
Klingt langweilig? Ich verspreche dir: Der Erkenntnis-Gewinn liegt nicht nur auf meiner Seite.

Eine Stunde ist zwar zwischen 90 € und 120 € wert, allerdings rechne ich am liebsten in Tagessätzen ab. Mit 800 € Tagessatz erhältst du schon ein ganzes Stück Kreativ-Leistung von mir. Und da sind wir auch schon beim Minimal-Budget angelangt: Konzeption, Beratungsleistung, Text-Erstellung, Text-Optimierung, Lektorat oder Korrektorat mach ich nur in Ausnahmefällen für weniger als einen Tagessatz.

So, jetzt habe ich ein wenig an der Oberfläche herumgekratzt. In der Hoffnung, du bekommst eine Vorstellung von unserer Zusammenarbeit in Zahlen.

Lass uns alles Weitere in einem Video-Meeting besprechen – das bleibt kostenfrei.